Fährte

Die Nasenarbeit liegt im Blut des Hundes und ist eine Möglichkeit überschüssige Energien zu verbrauchen. Der Hund lernt eine menschliche Fährte aufzunehmen und exakt zu verfolgen. Die auf der Fährte deponierten Gegenstände sind die Bestätigung für die richtige Ausarbeitung derselben.